Bedrohte Art

Der Mirker Hain: Ein schützenwertes Gartendenkmal

23/03/2012/Felstau

Es tut sich etwas: Am 28.11.2011 wurde der Antrag auf Eintragung des Mirker Hains als Gartendenkmal und am  26.1.2012 für das Landhaus Sans Souci ein Antrag auf Eintragung als Baudenkmal gestellt. Diese Initiative wird getragen von Dr. Antonia Dinnebier (Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e. V.), Karl-Eberhard Wilhelm (Bürgerverein Uellendahl e. V.) und Dirk Fischer (Förderverein historische Parkanlagen Wuppertal e. V.).

Ein Gartendenkmal von 1879

„In der vorgestrigen Sitzung des Verschönerungsvereins wurde ein Plan des Landschaftsgärtners Heinrich Vincentz aus Plittersdorf für die Anlage Mirker Hain vorgelegt. Der Vorstand erklärte sich mit dem Plane einverstanden, und ermächtigte die Kommission nach Maßgabe der ihr zur Verfügung gestellten Mittel mit den Arbeiten beginnen zu lassen.“
(Täglicher Anzeiger 3.8.1879)

„In der neuen Anlage des Verschönerungsvereins ‚Mirker Hain‘ haben gestern die Arbeiten unter Leitung des Landschaftsgärtners Vincentz begonnen. Bis Ende diese Jahres hat man noch die Herstellung eines Hauptweges zu dem schönsten Theil des Terrains, einer bachdurchflossenen Waldschlucht, in Aussicht genommen; mehrere Ruhebänke sind bereits an schönen Punkten aufgestellt worden.“
(Täglicher Anzeiger 13.8.1879)

Nach dem 1. Plan von Heinrich Vincentz, Plittersdorf, 1879

Handschriftlicher Vermerk auf dem Plan des Mirker Hains 1913:
„1. Plan von Heinrich Vincentz, Petersdorf, 1879“

Hier der Antrag auf Eintragung des Mirker Hains als Gartendenkmal zur Unterschutzstellung als PDF:

Mirker Hain-Wasseranlagen
MirkerHain – Pläne und Grundstücke
Mirker Hain – Historischer Sachbezug
Mirker Hain – Wege, Plätze und Verschiedenes
Mirker Hain – Ausflugsgastronomie

Mehr zur Geschichte beim Bürgerverein Uellendahl e. V. mit Zeittafel, historischen Postkarten und aktuellen Ansichten vom Mirker Hain.

Der Mirker Hain und sein Umfeld in der Presse

WZ 2.1. 2012: Old Woodhouse: Neuer Anlauf für das Nostalgie-Fertighaus
WZ 9.1.2012: Mirker Hain: Ein Park braucht Hilfe
WZ 5.3,2012: Waldhaus Sanssouci – bald ein Denkmal?

Wuppertaler Rundschau 13.06.2012: Wer hilft dem Mirker Hain?

Bilder finden Sie auch bei Klaus vom Ölberg:
Mirker Hain und Landhaus Sans Souci

Kommentare sind geschlossen.

Wuppertals
Grüne Anlagen

Aktuelle Themen

Suche

Linkempfehlungen

Die aktuellen Inhalte dieser Seite können hier abonniert werden. RSS Feed von Wuppertals Grüne Anlagen abonnieren RSS Feed Abo

Unsere Facebookseite Facebook