Aktuelles

Forsa-Umfrage: Die Deutschen lieben ihre Parks

17/09/2015/Felstau

Im Auftrag des Bundesverbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) hat forsa Politik- und Sozialforschung GmbH eine repräsentative Befragung unter der Bevölkerung in Großstädten in Deutschland zum Thema „Urbanes Grün und Gesundheit“ durchgeführt.

Auf die Frage „WeIche Anreize geschaffen werden müssten, um städtische Grünanlagen noch mehr als bisher zu nutzen“, fällt ein Befund besonders ins Auge: 73 Prozent der 14- bis 29-jährigen gaben an, dass eine bessere Ausstattung und Pflege der Parks und Grünanlagen dazu führen würde, städtische Parks häufiger als bisher zu nutzen. Auch eine bessere Erreichbarkeit und ein größeres Angebot an Sportmöglichkeiten und -geräten wäre für jeweils mehr als die Hälfte dieser Altersgruppe ein wirksamer Anreiz. „Es zeigt sich hier, dass Grünflächen und Parkanlagen als freizugängige grüne Fitnessstudios in den Städten als wichtiger Bestandteil für das städtische Sportangebot mehr Anerkennung finden sollten. Städte und Kommunen können durch eine moderne und nachhaltige Grünflächenplanung und -pflege für mehr Sportmöglichkeiten in der Stadt sorgen – sozusagen zum Selbstnutzen, da organisierte Sportangebote – wie die Umfrage zeigt – in Parks nicht nachgefragt sind“, so Forster.

Im Rahmen dieser Befragung wurden insgesamt 2.003 Personen ab 14 Jahre in Städten mit mindestens 100.000 Einwohnern repräsentativ mithilfe computergestützter Telefoninterviews (CATI) befragt. Die Befragung erfolgte im Zeitraum vom 11. Mai bis 2. Juni 2015.

Im Rahmen der Studie sollte ermittelt werden, wie häufig und mit welcher Motivation städtische Grünflächen genutzt werden, wie die Nutzungsbereitschaft erhöht werden könnte und wie die Potenziale einer gesundheitsbezogenen Nutzung von Grünflächen generell und durch spezifische Sportangebote eingeschätzt werden. Alle Ergebnisse der Umfrage als PDF

Quelle: Pressemitteilung Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V.

Kommentare sind geschlossen.

Wuppertals
Grüne Anlagen

Aktuelle Themen

Suche

Linkempfehlungen

Die aktuellen Inhalte dieser Seite können hier abonniert werden. RSS Feed von Wuppertals Grüne Anlagen abonnieren RSS Feed Abo

Unsere Facebookseite Facebook