Aktuelles

Grüne Themen bei den WSW

13/06/2016/Felstau

Das Kundenmagazin der Wuppertaler Stadtwerke WSW.info bringt interessante Beiträge rund um Wuppertals Grünanlagen und Freiräume:

  • Jeder ein Gärtner
    Urban Gardening ist aktuell voll im Trend. Mittlerweile gibt es zahlreiche Gärten im Wuppertaler Stadtgebiet, die in gemeinschaftlicher Arbeit gehegt und gepflegt werden. Die PflanzBar auf der Hilgershöhe ist einer davon.
  • Die Gärtnerei Arends ist die älteste Staudengärtnerei Deutschlands. Geleitet wird das 1888 gegründete Traditionsunternehmen von Anja Maubach, der Urenkelin des berühmten Gründers Georg Arends.
  • Auf Wuppertals öffentliche Kunstwerke wird man häufig erst aufmerksam, wenn sie zweckentfremdet, beschädigt oder neu aufgestellt werden. Carmen Klement vom Von der Heydt-Museum über Kunst im öffentlichen Raum.
  • Sommerwanderungen: Wandern in Wuppertal
    Wie jedes Jahr in den Sommerferien am 16., 23., 30. Juli und 6. August sonntags jeweils um 13 Uhr laden die WSW nun gemeinsam mit dem Sauerländischen Gebirgsverein zum Wandern ein. Die Broschüre unter dem Motto „Sommerwanderungen“ ist kostenlos in den WSW MobiCentern Barmen und Elberfeld erhältlich. Termine sowie alle Informationen zum Thema Wanderungen sind zusätzlich im Internet unter www.wsw-online.de zu finden.

Kommentare sind geschlossen.

Wuppertals
Grüne Anlagen

Aktuelle Themen

Suche

Linkempfehlungen

Die aktuellen Inhalte dieser Seite können hier abonniert werden. RSS Feed von Wuppertals Grüne Anlagen abonnieren RSS Feed Abo

Unsere Facebookseite Facebook