Aktuelles

Fotowettbewerb Ronsdorfs grüne Anlagen – „Besucht Ronsdorf, die bergische Gartenstadt“

13/07/2016/Felstau

Aktion des Ronsdorfer Heimat- und Bürgervereins und der Ronsdorfer Wochenschau – ZEITUNG für Ronsdorf

Wie Wuppertal ist Ronsdorf von einem „grünen Kranz“ eingerahmt: Scharpenacken, Marscheider Wald, Großes Holz, Gelpe, Saalbach, Ronsdorfer Wald. Darin eingebettet liegen große und kleine Erholungs- und Entspannungsräume: Bandwirkerplatz, Stadtgarten, Ronsdorfer Anlagen, Staubenthaler Park, Waldpark Ronsdorfer Talsperre und Klinik Bergisch Land. Ronsdorfer Straßennamen unterstreichen das Image einer Gartenstadt: Anemonen-, Astilben-, Erika-, Gärtner-, Geranien-, Gladiolen-, Goldlack-, Forst-, Lilien-, Park-, Reseda-, Staudenstraße. Die Überzeugung der Stadtwerber aus den 1920er Jahren hat nichts von ihrer positiven Ausstrahlung verloren. 2006 erinnerte ein Journalist, dass Ronsdorf in alten Büchern als Gartenstadt bezeichnet wurde und nennt zwei Gründe für die heutige Gültigkeit: „Da sind auf der einen Seite die unzähligen privaten (Vor-) Gärten, die mit viel Liebe gepflegt werden und auf der anderen Seite gibt es die Unternehmen (Baumschulen, Gärtnereien und Gartenbaubetrieben), die mit ihren Erzeugnissen die schönen Pflanzen für wunderbare Privatgärten
bereitstellen.“

In den kommenden Wochen können Sie mit dem Ronsdorfer Heimat- und Bürgervereins und der Ronsdorfer Wochenschau in der Zeitung und hier auf der Website „virtuelle Spaziergänge“ durch „Ronsdorfs grüne Anlagen“ machen. Wir informieren Sie uber einzelne Anlagen und laden Sie gleichzeitig ein, diese selbst zu besuchen und mit der Kamera, ob Smartphone oder Spiegelreflex, schöne und persönliche Eindrücke festzuhalten.

Machen Sie bis zu drei Fotos von der Anlage, die jeweils in der Ronsdorfer Wochenschau vorgestellt wird:

Mailen Sie uns die Fotos zu Teil 1 bis Montag, 18.7.2016, 11 Uhr an die Adresse info@row-verlag.de oder geben Sie bis zum gleichen Zeitpunkt ein Foto oder Fotos bei der Ronsdorfer Wochenschau in der Bandwirkerstraße 43 ab.

Wir werden ein Foto auswählen und in der nächsten Ausgabe mit der Vorstellung des neuen Parks veröfffentlichen.

Am Ende der Aktion wird eine Jury alle eingesandten Fotos auswerten. Die Gewinner werden in der Ausgabe vom 24.8. der Ronsdorfer Wochenschau vorgestellt und die Preisübergabe erfolgt beim Weinfest am 26.8. auf dem Bandwirkerplatz.

Gewinne

1. Preis: 100 Euro in bar von der Ronsdorfer Wochenschau.
2. Preis: Ein Besteckset von Küchen Sabel im Wert von 70 Euro.
3. Preis: Ein Reisegutschein der Flugbörse Dirk Henschel im Wert von 50 Euro.
4. Preis: Eine Erwachsenen-Zehnerkarte des Bandwirker-Bads im Wert von 38 Euro.
5. Preis: Zwei Bücher vom Heimatund Bürgerverein im Gesamtwert von 20 Euro.

Mit der Einsendung der Fotos erklären Sie sich mit der Veröffentlichung in der Ronsdorfer Wochenschau und im Internet einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Kommentare sind geschlossen.

Wuppertals
Grüne Anlagen

Aktuelle Themen

Suche

Linkempfehlungen

Die aktuellen Inhalte dieser Seite können hier abonniert werden. RSS Feed von Wuppertals Grüne Anlagen abonnieren RSS Feed Abo

Unsere Facebookseite Facebook